21.01.1976

Gründung der Landfrauen Freiamt

Damals trafen sich Bäuerinnen im Gasthof Freihof in Verbindung mit einem Vortrag zu Zimmerpflanzen.

78 Interessentinnen erschienen. Die Versammlung wählte Irmgard Herr zur 1. und Lisbeth Giesin zur 2. Vorsitzenden. Schriftführerin wurde Inge Reinbold, Rechnerin Hildegard Bühler.

Gemeinsam wurde viel unternommen, erlebt und ehrenamtlich gearbeitet. Ausflüge, Kurse zu Brennerei, Nähen, Erste Hilfe, Umgang mit dem PC, Gymnastik, Beerenschnitt, Gesundheitsvorträge, Bastelabende, Kaffeebewirtungen, Abendwanderungen, Fackelwanderungen, Grillabende, selbst Theaterbesuche (Schwarzwaldmädel, im weißen Rössel) oder der Musicalbesuch bei „Ich war noch niemals in New York“ bereichern das Programm der Landfrauen.

Jahrelang wurde der traditionelle Bauernball bewirtet.  


1988

Die Landfrauen setzten sich für die Stelle einer Dorfhelferin in Freiamt ein. Dies wurde verwirklicht – Anna Reinbold wurde Einsatzleiterin


1992

Anna Reinbold legte ihr Amt als Einsatzleiterin nieder.

Seither hat Luise Schillinger dieses Amt inne.


26.01 - 28.01 1996

Ein 2-tägiger Ausflug nach Tiengen wird zum 20-jährigen Vereinsjubiläum durchgeführt. Es geht unter anderem in die ländliche Heimvolksschule.


Februar 2001

Im Sängerheim wird das 25-jährige Vereinsjubiläum gefeiert. Den Landfrauen wurde ein großer Dank ausgesprochen und die Gemeinschaft und den festen Platz in der Gemeinde, den sie eingenommen haben, gelobt.

Irmgard Herr wird zur Ehrenvorsitzenden


Oktober 2002

Großes Erntedankfest durch den BLHV ins Giesimaddise Schiere


März 2003

Eine neue Vorstandsform wird geschaffen – von nun an gibt es ein Vorstandsteam.

Ansprechpartnerin: Maria Haas

Stellvertreterin: Klara Glatz

Rechnerin: Bettina Bühler

Stellvertreterin: Monika Zimmermann

Schriftführerin: Lisbeth Sillmann

Stellvertreterin: Luise Schillinger

Beisitzerinnen: Luise Buderer, Sabine Bührer und Uta Zimmermann ergänzen das Team. 


04.02.2006

Das 30-jährige Vereinsjubiläum wird im Sängerheim mit den

„Bure zum Alange“ gefeiert.


Januar 2009

Bezirkslandfrauentag im Kurhaus mit über 500 Landfrauen.


März 2013

Landfrauen Freiamt gehen online - auch wir sind nun im WWW zufinden.


23.Oktober 2016

Das 40-jährige Vereinsjubiläum, wurde mit den Mitgliedsfrauen im Kurhaussaal bei  Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen festlich gefeiert. Der Nachmittag wurde kurzweilig durch Frau Wäber, alias Hansy Vogt umrahmt.


Kontakt

1. Teamsprecherin:

Klara Glatz

Buckhof 1

79348 Freiamt

2. Teamsprecherin:

Monika Zimmermann

Stabhalterweg 2

79348 Freiamt

LandFrauenbezirk

Emmendingen

LandFrauenverband

Südbaden

Mitglied werden